Ferienhof Erdrich - Ihr Bauernhof im Schwarzwald

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten
Die Vertraulichkeit von Daten, die sich auf Besucher dieser Websites beziehen, einschließlich derer Identität, ist gewährleistet. Es erfolgt selbstverständlich keine Weitergabe an Dritte.

-> um die Datenschutzgrundverordnung ab 25.05.2018 einzuhalten , werden wir Namen , Postadresse und e-Mail Adresse bei einem öffentlich sichtbaren Gästebuchentrag löschen. siehe auch   www.datenschutz-grundverordnung.eu/eu-datenschutz-grundverordnung-eu-dsgvo/dokumente-links-und-downloads/

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

ABG´s Ferienhof Erdrich 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Beherbergungsvertrag

 

  1. Bitte beachten Sie unsere Hausordnung ( Infomappe), die in der Ferienwohnung ausliegt.

 

  1. Die Schlüssel erhalten Sie am Anreisetag ab 14.00 Uhr. Die Rückgabe hat am Abreisetag bis 9.30 Uhr zu erfolgen, ansonsten sind weitere Kosten zu tragen. Bei Verlust eines Schlüssels hat der Mieter die Kosten für ein Austauschschloss mit Schlüsseln zu tragen.

 

  1. Bei späterer Anreise (lt. Datum) bzw. früherer Abreise hat der Mieter keinen Anspruch auf Erstattung von Teilen des Mietpreises. Eine Rücktrittversicherung ist in unseren Preisen nicht enthalten. Kann aber über unsere Homepage ( ERGO /ERV – Versicherung) separat von Ihnen dazu gebucht werden.

 

  1. Stornierungen

    0 bis 4 Wochen vor Urlaubsbeginn berechnen wir 100% des Mietpreis.

         4 bis 8 Wochen vor Urlaubsbeginn berechnen wir 80% des Mietpreis.

         Ab 8 Wochen vor Urlaubsbeginn berechnen wir 0%des Mietpreises.

 

  1. Der Mieter ist nicht berechtigt, mit mehr Personen als angegeben anzureisen. Mitgebrachte Haustiere, sowie Tierhaltung in der Ferienwohnung ist nicht erlaubt. Ein Verstoß dagegen berechtigt den Vermieter zur sofortigen und fristlosen Kündigung.

 

  1. Der Mieter verpflichtet sich, die Mietsachen pfleglich zu behandeln. Schäden, die durch ihn entstanden sind, hat er dem Vermieter mitzuteilen und zu ersetzen. Mit elektrischen Geräten ist sachgemäß umzugehen.

 

  1. Der Mieter hat sich so zu verhalten, dass andere Mieter während ihres Aufenthaltes nicht in ihrer Ruhe gestört werden. ( Siehe Ruhezeiten in unserer Hausordnung.)

 

  1. Die Ferienwohnung ist bei Abreise in ordnungsgemäßem Zustand und besenrein zu übergeben. Die Bettwäsche muss abgezogen sein. ( linksseitig)

 

  1. Bei verlassender Ferienwohnung sind Fenster und Balkontür geschlossen zu halten.

           (um Wasserschäden durch Regen / Sturm zu vermeiden )

 

  1. Die in die Wohnung mitgebrachten Sachen gelten nicht als eingebrachte Sachen im Sinne des § 701 BGB. Bei Verlust von Wertgegenständen und Geld sind Ersatzansprüche ausgeschlossen.

 

  1. Der Vermieter kann den Mietvertrag kündigen, wenn das Mietobjekt durch höhere Gewalt oder aus Gründen, die er nicht zu vertreten hat, nicht mehr beziehbar ist.

 

  1. Alle Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Rechtsgültigkeit das Schriftform